Ein Lächeln verzaubert die Welt

22-FB-und-Blog-Ein-Lächeln-verzaubert-die-Welt.png
 

Ein bezauberndes Lächeln verändert die Welt.

Ein Lächeln öffnet Türen und macht das Leben einfacher! Es ist erwiesen und bewiesen, dass Lachen der Gesundheit gut tut und ein Lächeln deine Seele berührt! Mache doch noch heute den "Versuch", wenn du es nicht glaubst!

Lächle doch heute einfach mal die dir begegnenden Menschen an und staune was passiert. Lass dich überraschen was ein Lächeln von deiner Seite bewirken kann. Kostet nichts und tut in erster Linie DIR selber gut!

 

Ein Lächeln verändert nicht nur dich!

Nein, im Gegenteil. Dein Umfeld verändert sich nämlich positiv durch dein Lächeln! Wieviel angenehmer ist es doch einem zufriedenem Menschen mit Lächeln im Gesicht zu begegnen, statt einer misslaunigen Person.

Und wäre es nicht überhaupt schöner, wenn die Welt aus mehr lächelnden Menschen bestehen würde? Es würde soviel einfacher machen, wäre soviel angenehmer und würde soviel verbessern!

 

Beginne noch heute mit einem Lächeln nur für dich!

Stell dich einfach mal am Morgen nach dem Zähneputzen vor den Spiegel und lächle dich an! Sei nett zu dir uns such dir das im Gesicht was dir am besten gefällt. Sind es deine neckischen Augen, dein sinnlicher Mund oder deine kecke Frisur? Es gibt bei jedem Menschen etwas schönes, das dir selber gefällt.

Hast du gefunden was dir gefällt? Das ist doch gleich ein Grund mehr dir ein bezauberndes Lächeln zu schenken. Es ist sogar erwiesen und erforscht, dass das Hochziehen der Mundwinkel alleine genügt um in einere positivere Stimmung zu kommen. Es kommt der Moment da lachst du über dich selber und das Ziel ist schon erreicht.

In dem Moment wo du nur kurz über dich selber lächelst, meldet der Augenringmuskel dem Gehirn "gute Laune". Die Erkenntnis aus dieser Methode ist, dass dieses "so tun als ob" das Gefühl tatsächlich erzeugen kann.

 

Lachen lockt gute Laune an

Wer lächelt oder lacht, kann im gleichen Augenblick nicht traurig sein oder schlechte Laune haben! Das ist schlicht unmöglich und daher auf jeden Fall einen Versuch wert. Wer lacht oder nur schon lächelt, verändert seine Sichtweise.

Lachen macht nachweislich kreativer und stärkt damit auch die Fähigkeit, Probleme zu lösen. Zahlreiche Studien belegen, dass Lachen verschiedenste positive Nebenwirkungen auslöst. Man weiss, dass Lachen entspannt und Stress abbaut, Herz und Kreislauf gut tut, Blockaden löst und die Selbstheilungskräfte des Menschen aktiviert.

Fazit - Lachen ist gesund!

Lachen ist gesund und tut gut, es ist erwiesen! Also glaube die Fakten und starte mit einem Lächeln in deinen Tag. Wie mit allem, sollst du mit kleinen Schritten beginnen, damit es dir auch Spass macht.

Wenn es dir trotz allem noch schwer fällt, dir am Morgen ein Lächeln zu schenken, mach das mit den Mundwinkeln hochziehen oder häng dir ein lustiges Foto auf. Wie du vorher gelesen hast, reicht die Information ans Gehirn. Mach den Versuch und lass dich überraschen!

 

Lächeln bringt dir ungeahnte Freude

Mach den Versuch und schenke deinem Umfeld einfach einmal ein Lächeln. Sei gespannt was passiert und beobachte dein Gegenüber. Es ist immer wieder unglaublich was so ein bisschen verändern kann!

Man glaubt es kaum und auch ich bin immer wieder überrascht. Trotz meiner Kenntnisse und meinem Wissen, freu ich mich immer wieder, dass es funktioniert. Wieviele schöne Momente darf ich immer wieder erleben wegen einem Lächeln.

Auf die andere Seite kann und werde ich nie verstehen, WIE unglaublich missmutig und schlecht gelaunt viele Menschen ihr Leben angehen. Jeden Tag Trübsal blasen und sich ab allem und jedem aufregen!

Wie kann man seine schlechten Emotionen jeden Tag sich selber und seinem ganzen Umfeld zumuten?! In erster Linie ja sich selber, bekanntlich kommt es ja so zurück wie man in den Wald ruft.

Wenn ich in allem und jedem etwas schlechtes sehen will, dann wird es bestimmt auch so kommen! Ich bin immer wieder erstaunt wieviele Menschen sich buchstäblich selber im Wege stehen und an erster Stelle sich selber das Leben schwer machen!

Wie kann man in einem Geschäft stehen und die Kunden schlecht behandeln, als Telefonistin die Kunden übel gelaunt ankeifen? Das sind nur wenige Beispiele von "schlechten" Mitarbeitern. Egal wo ich arbeite, die Kunden von diesem Arbeitgeber zahlen meinen Lohn, dank denen habe ich einen Job! Wieso sehen das viele Arbeitnehmer nicht und verhalten sich auch nicht dementsprechend?

 

Ein Beispiel das mich heute noch "verfolgt".

Noch vor nicht allzu langer Zeit wollte ich für meine damaligen Arbeitskollegen Brötchen mitbringen. Wie fast immer ging ich gut gelaunt in die Tankstelle um die Ecke, noch nicht auf die Szene gefasst die sich gleich abspielen sollte. Kein guten Morgen, nur eine extrem schlecht gelaunte Verkäuferin die aussah als wäre sie vor fünf Minuten aus dem Bett gefallen. Dementsprechend war sie auch drauf.

Nichts böses ahnend bestellte ich acht Brötchen. Oje, da war der Zapfen ab! Wütend nahm sie eine Tüte und stopfte Brötchen für Brötchen da rein. Während dem sagte sie bitterböse zu mir, dass ich gefälligst das nächste Mal die Brötchen vorbestellen solle.

ÄÄÄhhhh, wie bitte, wieso denn das?!?! Sie müsste jetzt doch tatsächlich nochmal neue backen. Ich stand einen Moment sprachlos da, was sehr selten der Fall ist. Kaum gefasst, sagte ich ganz ruhig zu ihr: Wissen sie was? Sie dürfen ihre Brötchen behalten, ich hole mir diese woanders wo ich freundlich bedient werde. Und glauben sie mir, ich werde nie mehr einen Schritt hier in diese Tankstelle setzen. Weder zum tanken noch für sonst irgendwas! Und noch was, wenn ich ihr Chef wäre, würde ich sie fristlos kündigen, so geschäftsschädigend wie sie sind! In ihrem Alter sollten sie mehr Weisheit haben und schätzen, dass sie einen Job haben und sich auch dementsprechend verhalten.

Genau DAS sind dann die Leute, die ständig über das Leben schimpfen und alles schlecht ist. Jeder ist schuld an ihrem Unglück, nur sie selber nicht!

Mir ist auch bewusst, dass es Angestellte gibt welche ganz schlechte Löhne haben. Aber sorry, man hat ja gesagt und einen Vertrag unterschrieben. Dann hat man auch die Pflicht, dass man sich für seine Arbeitgeber einsetzt und nicht wegen diesem schlechten Lohn die Laune noch am Lohnbringer auslässt.

 

In diesen Momenten wirkt ein freundliches Lächeln Wunder.

Gerade an einer Arbeitsstelle wo man viel Kontakt mit Menschen hat, ist ein Lächeln im rechten Moment Gold wert - im wahrsten Sinne des Wortes! Ich arbeitete früher immer mal wieder als Aushilfe im Service, ich weiss also wovon ich spreche.

Klar haben sich die Zeiten geändert und trotzdem kann man auch heute noch sehr schönes Trinkgeld machen, wenn man sich einwenig den Leuten annehmen kann. Wieviele schätzen ein bisschen Aufmerksamkeit und eine zufriedene Erscheinung - und genau das zeigen sie dann mit einem guten oder besseren Trinkgeld.

Und egal, ob es im Büro mit den Kollegen, an der Front mit Kunden oder auch einfach auf dem Weg unterwegs - ein Lächeln kostet dich nichts, verändert Situationen und macht einfach zufrieden!

In dem Sinne wünsch ich dir einen wunderschönen Tag mit einem glücklichen Lächeln auf den Lippen!

Zauberhafte Grüsse

Deine Monika
Deine Monika