Wie bringe ich ihm bei, dass er was macht im Haushalt?

Deine Frage an mich:

Mein Partner legt immer nur das Besteck ins Spülbecken, wenn ich was sage wird er sauer :-(
— Maria Z.
 

Meine Antwort an Dich:

Liebe Maria
Ich denke mal, da gäbe es bei mir zwei Möglichkeiten. Ist noch schwierig zu beantworten, weil da natürlich ein Mann ganz individuell reagiert.
Einerseits kann man klare “Regeln” machen, wer für was zuständig ist und es dann tatsächlich so lange liegen lässt, bis es ihn selber nervt. Blöd, wenn es ihn nie nervt ;-)...
Das wäre nicht meine persönliche Wahl. Ich würde es einfach wegräumen, weil ich einfach so ticke. Ganz ehrlich finde ich sowas auch nicht wirklich schlimm, er tut ja sicher das Ein oder andere dafür für dich? Das hoff ich jetzt einfach mal... Vielleicht überlegst du dir einfach einmal, WIESO dich das so nervt? Ich denke, dass da anderes dahinter steckt. Sehr viele Beziehungen leiden unter “solchen Kleinigkeiten”, was ich mir in der heutigen Zeit erlaube so zu sagen. Vielleicht setzt ihr euch in einer ruhigen Minute einfach mal hin und bringt auf den Tisch was euch beide gegenseitig nervt. In dem Moment kann auch er ehrlich mitteilen und fühlt sich nicht nur angegriffen. Viele Menschen die sich angegriffen fühlen, vertragen in dem Moment zu Recht keine Kritik! Oder du erklärst ihm einfach mal aus deiner Sicht, dass dich das so stresst und nervt, vielleicht kann er das besser nachvollziehen... Viel Erfolg wünsch ich dir auf jeden Fall!
— deine Moni